Dinofest 2018

Wir haben immer schönes Wetter für unsere Veranstaltung dem Dinofest  gefordert  denn unsere Veranstaltung ist sehr Wetter abhängig aber was wir 2018 erlebt haben ist des guten zuviel.

Wir haben acht tage vor den Fest mit dem Aufbau begonnen,die Zeltstangen waren so heiß das wir Sie nur noch mit Handschuhen anfassen konnten.
Wir haben einen festen Aufbauplan sonst schaffen wir das nicht bis zum Dinofest also haben wir umgestellt auf morgens um 6.00h  angefangen.wir konnten aber nur bis 12.00h arbeiten dann waren unsere Körper erschöpft.

Zum Aufbau haben wir etwas Bier für die Helfer aber keiner hat etwas getrunken nur Wasser ich dachte schon wir müssen das Bier zurück geben.

Bei unserer 25 Jahr Feier war Sie durch Urlaub verhindert aber in diesem Jahr war  unsere Silvia Hess das ist unsere kleine die die Kinder schminkt und das zwei Tage lang.

danke Silvia für die 25 Jahre an unserer Seite sie bekam unseren Dino.

Wir sind seit 2017 dabei unser Personal zu verjüngen wer das Dinofest kennt hat gesehen das viele neue Gesichter an unserer Seite sind einige müssen noch lernen aber viele machen eine Tolle Arbeit und so soll das auch sein und so sind sie für uns einen große Hilfe.

Den Abbau haben wir in fremde Hände gegeben das läuft Super danke Matthias und seinen Männern.

Der Umsatz ist am Samstag ist hinter unseren Erwartungen geblieben der Bierumsatz ist um die Hälfte zurückgegangen.

Und so leidet auch unser Spendensumme Schade für den vielen Aufwand den wir betrieben haben ABER LEBE GEHT WEITER

Trotz der vielen Arbeit freuen wir uns heute schon darauf wenn es heißt 28 Jahre Dinofest  im Eichenbühl   03.08  2019     04.08   2019

Danke